23. Festival
20.02. - 25.03.2018

VVK-Start am 06.12.2017
ab 11.00 Uhr

23. Festival

20.02. - 25.03.2018

VVK-Start am 06.12.2017
ab 11.00 Uhr

Lade Veranstaltungen
Photo-RahiRezvani

Hofesh Shechter Company (GB/IL) „Grand Finale”

Mo 12.03.18 um 20.00 Uhr

Dauer: ∼ 110 min. inkl. Pause
VVK / AK: 14,00 € – 34,00 €
TICKETS  

Der britisch-israelische Choreograf Hofesh Shechter ist einer der meistgepriesenen Choreografen Englands.

Seine Karriere begann er als Tänzer in der Batsheva Dance Company, bei der er intensiv mit dem Choreografen Ohad Naharin zusammengearbeitet hat. Seit 2008 verzeichnet Shechter weltweit große Erfolge mit seiner eigenen Company. Sein neuestes Werk „Grand Finale” ist ein dynamisches, mythisches aber auch humorvolles Stück, in dem zehn fantastische Tänzer mit einer ebenso großartigen Band auf der Bühne stehen. Shechter lässt in „Grand Finale” die Menschheit auf ihr Ende zusteuern: keine leise verlöschende Flamme, sondern ein Urknall.

Eine Vorstellung auf der Grenze zwischen Komödie und Apokalypse.

www.hofesh.co.uk

Einführung um 19.00 Uhr im INGzaal [engl.] für 3,50 €.
Für Freunde von Parkstad Limburg Theaters gratis.
Reservierung erforderlich: T.: +31(0)45-5716607 / www.plt.nl

SO 11.03.2018
Workshop mit einem Mitglied der Kompanie.
Weitere Infos hier!

 

Organisierte Busreise von Aachen nach Heerlen
Abfahrt in Aachen: Pünktlich um 19.00 Uhr, Ludwig Forum Aachen (Einfahrt Jülicher Straße 97 –
109).
Verspätungen können nicht berücksichtigt werden.
Rückkunft in Aachen: spätestens 23.30 Uhr
Bustickets: 6,00 €
Für Hin- & Rückfahrt, Show-Eintritt nicht inklusive, erhältlich ab 06.12.2017 ausschließlich an der Kasse des Ludwig Forums, Platzzahl begrenzt!