23. Festival
20.02. - 25.03.2018

VVK-Start am 06.12.2017
ab 11.00 Uhr

23. Festival

20.02. - 25.03.2018

VVK-Start am 06.12.2017
ab 11.00 Uhr

Lade Veranstaltungen
Photo-Hugo-Glendinning.jpg

Michael Clark Company (GB) „to a simple, rock ’n’ roll . . . song.”

Festivaleröffnung Heerlen
Mi 21.02.18 um 20.00 Uhr

Dauer: ∼ 95 min. inkl. Pause
VVK / AK: 14,00 € – 34,00 €
TICKETS

2015 stand der Tänzer und Choreograf Michael Clark mit seiner spektakulären Produktion „animal / vegetable / mineral“ erstmals auf der Bühne des schrit_tmacher Festivals. In den Niederlanden wird schrit_tmacher 2018 mit „to a simple, rock ‘n’ roll . . . song.“ eröffnet. In seinen Produktionen kombiniert Clark die klassische Bildsprache auf faszinierende, nahezu androgyne Weise mit einer komplexen, modernen Subtilität. „to a simple, rock ‘n’ roll . . .  song.“ ist eine Ode an die Musik. Die Vorstellung beginnt mit einer feinsinnigen Reflexion auf Erik Satie und seinen Einfluss auf den Tanz, um dann über den Punkrock von Patti Smiths „Horses“ in einer Verneigung vor David Bowie zu enden.

www.michaelclarkcompany.com

Einführung um 19.00 Uhr im INGzaal [engl.] für 3,50 €.
Für Freunde von Parkstad Limburg Theaters gratis.
Reservierung erforderlich: T.: +31(0)45-5716607 / www.plt.nl

 

 

Commissioned by the Barbican, London. Made possible thanks to the generous support of Patrons of New Work. Co-produced by the Barbican, London, Michael Clark Company, Théâtres de la Ville de Luxembourg. Michael Clark Company is an Artistic Associate of the Barbican and supported using public funding by Arts Council England.