23. Festival
20.02. - 25.03.2018

VVK-Start am 06.12.2017
ab 11.00 Uhr

23. Festival

20.02. - 25.03.2018

VVK-Start am 06.12.2017
ab 11.00 Uhr

Lade Veranstaltungen
Photo Andree Lanthier

Sidi Larbi Cherkaoui (B/GB/CHN) „Sutra”

Mit Antony Gormley und den Mönchen des Shaolin Tempels
Di 20.03.18 um 20.00 Uhr

Dauer: ∼ 70 min. inkl. Pause
VVK / AK: 13,00 € – 31,50 €
TICKETS
Die Veranstaltung ist derzeit über ADticket ausgebucht. Etwaige Restkarten sind über das Theater Heerlen erhältlich.

2018 ist es 10 Jahre her, dass „Sutra“ von Sidi Larbi Cherkaoui Premiere feierte. Diese Vorstellung markierte den Durchbruch für den flämisch-marokkanischen Choreografen. Sidi Larbi Cherkaoui baut in seinen Werken Brücken zwischen Kulturen. In der weltweit umjubelten Vorstellung „Sutra“ greift der innovative Choreograf zusammen mit dem bildenden Künstler Antony Gormley und 19 buddhistischen Mönchen aus dem Shaolin Tempel zurück auf den spirituellen Kontext der Kampfkunst. In Sutra geht es um das Aufbauen und Vernichten, um Transformationen und Spiel. In diesem atemberaubenden Werk, das weltweit bereits über 160.000 Menschen gesehen haben, sind Körper und Seele eins.

www.east-man.be

Einführung um 19.00 Uhr im INGzaal [NL] für 3,50 €.
Für Freunde von Parkstad Limburg Theaters gratis.
Reservierung erforderlich: T.: +31(0)45-5716607 / www.plt.nl

 

Organisierte Busreise von Aachen nach Heerlen
Abfahrt in Aachen: Pünktlich um 19.00 Uhr, Ludwig Forum Aachen (Einfahrt Jülicher Straße 97 – 109).
Verspätungen können nicht berücksichtigt werden.
Rückkunft in Aachen: spätestens 23.30 Uhr
Bustickets: 6,00 €
Für Hin- & Rückfahrt, Show-Eintritt nicht inklusive, erhältlich ab 06.12.2017 ausschließlich an der Kasse des Ludwig Forums, Platzzahl begrenzt!