23. Festival
20.02. - 25.03.2018

VVK-Start am 06.12.2017
ab 11.00 Uhr

23. Festival

20.02. - 25.03.2018

VVK-Start am 06.12.2017
ab 11.00 Uhr

Lade Veranstaltungen
Photo-EmmanuelAdamez

Tania Pérez-Salas Company (MEX) „3. Fourteen Sixteen”, „Macho Man XXI”

So 11.03.18 um 20.30 Uhr

Dauer: ~ 95 min. inkl. Pause
VVK / AK: 17,00 € – 24,00 €
TICKETS

(Termine: 08.03. – 11.03.2018)

Die Tania Pérez-Salas Company aus Mexiko feierte in den letzten Jahren Auftritte auf renommierten Festivals wie der Biennale de Danse in Lyon oder dem Jacob’s Pillow Dance Festival in den USA. Zugleich bewegend und provokativ, sind die Werke von Pèrez-Salas frappierend, schamlos sinnlich, brodelnd erotisch und schmerzhaft menschlich. Extravagante Theatralik umhüllt klare Ideen und Emotionen. „3.Fourteen Sixteen“ ist ein freudvolles Fest der Sinne zur Musik von Vivaldi und weiteren Komponisten des Barocks. „Macho Man XXI“ thematisiert Gewalt gegen Frauen im chaotischen, surrealen und exotischen Mexiko von heute.

Eine Entdeckung!

 

www.taniaperezsalas.net