schrit_tmacherheader_rechts

Intro

just dance!


26. Februar - 29. März 2015

schrit_tmacher zum 20. Mal!

Was als Experiment in Aachen anfing hat mittlerweile seinen festen Platz im Kulturleben des Grenzlandes, der Euregio und in NRW.

Tanzkompanien aus aller Welt sind bei uns zu Gast und freuen sich über den Empfang durch ein leidenschaftliches Publikum, das im Festivaltakt über die Grenzen zwischen den Spielstätten in Aachen und Heerlen wandert.

Ausverkaufte Vorstellungen, angeregte Diskussionen und eine Vielfalt an unterschiedlichsten Stilrichtungen, Farbgebungen und Inhalten sorgen für ein einmaliges Flair und Feeling.

Das Konzept ist aufgegangen: schrit_tmacher ist eine aufregende Mischung aus all dem, was heutzutage international unter dem Begriff Tanz zu verstehen und zu erleben ist. Ein Programm für eine offene und neugierige Öffentlichkeit, die sowohl tanzinteressiert als auch kunst- und kulturbegeistert ist.

Aber schrit_tmacher bleibt ständig in Bewegung und entwickelt sich immer weiter. Neue Programmansätze, Spielorte und Begleitprogramme sowie neugewonnene Partner – ob Personen oder Institutionen – sorgen für frischen Wind sowie überraschende Akzente und sind wichtige Teile eines außergewöhnlichen Kulturfestivals geworden.

Wir danken allen, die dabei waren und sind und wünschen eine besonders schöne Festivalsaison!

Susanne Schwier  Beigeordnete für Bildung und Kultur der Stadt Aachen
Rick Takvorian  Festivalleiter

 

 


Die 20. Ausgabe von schrit_tmacher steht vor der Tür: Noch mehr als in den vergangenen Jahren dürfen wir uns auf eine aufregende Mischung aus Tanzstilen, Kompanien und Choreographen aus der ganzen Welt freuen.

Was 1993 in Aachen begann, hat sich in den vergangenen zwanzig Festivaljahren zu einem grenzüberschreitenden Festival entwickelt, das aus dem kulturellen Geschehen in der Euregio und in NRW nicht mehr wegzudenken ist. Unter anderem dank des innovativen Programms, das schrit_tmacher seit 2009 auf beiden Seiten der niederländisch-deutschen Grenze präsentiert, nimmt das Interesse an Tanz in unserer Region so schnell zu.

Das Publikum ist neugierig und offen für Überraschungen und auch wir sehen wie sich das Festival weiterentwickelt und erneuert. Auch wenn wir im Jahr der Bergwerke auf unser Erbe zurückblicken, ist dies zugleich die kulturelle Grundlage, auf der schrit_tmacher in die Zukunft blickt, um die besten Kompanien und Choreographen auf den bekannten und künftig neuen (und somit weniger bekannten) Bühnen in den beiden Festivalorten glänzen zu lassen.

Die Tanzwelt ist in Bewegung!

Wir wünschen Ihnen ein tolles Festival!

Barry Braeken  Beigeordneter für Kultur der Gemeente Heerlen
Bas Schoonderwoerd  Direktor Parkstad Limburg Theaters

| zurück | Seite drucken | Seite versenden

spacer spacer spacer spacer spacer spacer spacer
 
spacer spacer spacer spacer spacer